Allgemein | Das war meine Woche

Neuer Job, Babybesuch und Party – Wochenrückblick KW 29

23. Juli 2017

Der Sommer ist zurück! Wohooo, auch wenn es in den ersten Teilen Deutschlands schon wieder zu heftigen Unwettern gekommen ist. Ich hoffe, von Euch war keiner davon betroffen.
Dennoch – es ist Sonntag und somit Zeit für den Wochenrückblick KW 29… Let´s go…

 

GEMACHT:
Wochenrückblick KW 29 und ich habe gearbeitet. 🙂 Wahrscheinlich könnt Ihr es schon nicht mehr lesen… Außerdem hatte ich am Donnerstag Babybesuch, meine Freundin ist mit Ihrem großen und dem ganz kleinen Sohn zum Kaffee vorbeigekommen. Während der Kleine ganz großen Kuschelbedarf bei Mama hatte, ist der große Bruder auf Entdeckungsreise auf unserem Hof gegangen. Meine Freundin und ich hatten somit mal wieder Zeit ausgiebig zu schnattern. Das war richtig schön. Samstag ging es dann auf einen Familiengeburtstag – mein Cousin wurde 30…. PARTYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY…. oder so ähnlich 🙂

Wochenrückblick KW 29

GEFREUT:
Ich freue mich immer noch! Und zwar auf neue Herausforderungen. 🙂 Auf Instagram habe ich ja schon davon berichtet, für mich startet am kommenden Mittwoch ein neuer beruflicher Abschnitt. Seit meiner Zeit im Telefoninkasso habe ich knapp zwei Jahre im technischen Kundenservice für Philips gearbeitet. Jetzt kann ich es dann ja verraten. 🙂 Philips wird bis zum Herbst an einen anderen Dienstleister abgegeben und so habe ich die Ehre, als eine der ersten in das Training für ein völlig neues Projekt zu gehen. Wirklich viele Infos habe ich selbst auch noch nicht – nur so viel, es wird die kaufmännische Betreuung für ein neuartiges Medizinprodukt. Ich bin schon mega gespannt und freue mich auf die neue Herausforderung. Ich werde auf jeden Fall auch in Zukunft weiter berichten.

Wochenrückblick KW 29

GEÄRGERT:
Lasst mich kurz nachdenken, ähm nichts… Wochenrückblick KW 29 und ich habe mich wirklich nicht geärgert… Schönes Gefühl! Das darf ruhig öfter so sein. 🙂

 

GELESEN UND GESEHEN:
Ich habe es geschafft und ein wenig an „Das 13. Opfer“ von Stuart MacBride gelesen. Ich hatte ja überlegt, das Buch abzubrechen und ich bin immer noch unentschlossen diesbezüglich. Für den Moment bleibe ich erst mal noch dabei. Auch bei „The Killing“ habe ich weiter geschaut – ich habe nun die erste Staffel beendet und habe wieder ganz gut reingefunden, so dass ich hier erst einmal weiterschaue. Mit dem Wochenrückblick KW 29 kann ich ein letztes Mal berichten, dass ich „Sing meinen Song“ in dieser Woche geschaut habe. In dieser Woche kamen die Premieren, wer hat zum ersten mal deutsch, englisch, im Dialekt…. gesungen – wirklich großartig!

Wochenrückblick KW 29

GELIKT:
Für den Wochenrückblick KW 29 habe ich Euch wieder meine zwei meist geliebten Posts rausgesucht. Direkt am Montag wimmelte es natürlich überall von Posts zur Sortimentsumstellung von Essence. Die liebe Nina von Ninas Kosmetick hat hierzu zwei richtig tolle und informative Posts erstellt – einmal über die Neuheiten (hier) und zu den Auslistungen (hier). Auch auf ihrem YouTube Kanal ging dazu ein entsprechendes Video (hier) online.

Am Dienstag habe ich von der wunderbaren Lieselotte diesen Beitrag hier entdeckt: Was man als Beauty Guru tun müsste – Bloß gut, dass ich kein Beauty Guru bin! Ich habe beim lesen Tränen gelacht! Lieselotte schafft es mühelos, sich selbst auf die Schippe zu nehmen, ohne sich dabei abzuwerten oder zu verletzen. Das ist eine Art, die so erfrischend ist, dass ich beim Lesen jedes Posts von Ihr schmunzeln muss.

 

GEBLOGGT:
Am dem Wochenrückblick KW 29 kann ich wöchentlich drei Posts berichten – Wohoo 🙂 Am letzten Sonntag kam natürlich der Wochenrückblick KW 28 online, in dem ich unter anderem berichte, wie ich meinen Lippenstift zerstört habe. Tollpatsch lässt grüßen… Dienstag habe ich den Lookbook-Tuesday ins Leben gerufen und über meine Liebe zu den „Nails on Fire“ von Catrice geschwärmt. Zu guter letzt habe ich Euch am Donnerstag meine Tipps verraten, um nach einem anstrengenden Büro-Tag abends zur Ruhe kommen zu können.

Wochenrückblick KW 29

GEROCHEN:
Der Sommer ist zurückgekehrt und damit habe ich abends auch eine meiner liebsten Kerzen angezündet – „Vanilla Lavender“ von Kringle Candle. Ich liebe diesen weichen, warmen Duft und habe bereits in diesem Wochenrückblick (hier) davon geschwärmt.

Wochenrückblick KW 29

Außerdem durfte der süße Duft „Watercolors“ von Kringle Candle als Tumbler brennen. Watercolors riect für mich jedes Mal ein wenig anders – mal sehr süß, dann wieder eher blumig – ganz schwer zu beschreiben. Der Duft in der Beschreibung bei „American Heritage“ trifft es eigentlich vollends – „Ein Duft so vielfältig wie ein Kasten voller Wasserfarben!“

In meiner elektrischen Duftlampe duftete es in dieser Woche sommerlich mit Turquoise Skies von Yankee Candle. Ein sehr frischer Duft – der mich an Meer, Sommer und frische Blumen erinnert.

 

GEKAUFT:
Eigentlich wollte ich im Wochenrückblich KW29 nochmals berichten, das ich nichts gekauft habe… eigentlich. Doch dann ist mir der Catrice-Sale zur Sortimentsumstellung über den Weg gelaufen. Ich habe da ein paar Sachen mitgenommen und ganz bald gibt es dazu eine kleine Verlosung für Euch… Stay tuned…

Wochenrückblick KW 29

Das war mein Wochenrückblick KW 29 – wie verlief Eure Woche? Was habt Ihr erlebt oder gekauft?

Liebste Grüße,
Sandra

  1. Liebe Sandra,

    vielen Dank für die Erwähnung meines Beitrags, das freut mich wirklich sehr 🙂 Mir ist es immer ganz wichtig, nicht nur mich selbst mit meinen Beiträgen zu unterhalten und manchmal auch aufzumuntern, sondern natürlich auch andere. Ich bin nie zu ernst und will immer, dass Leser Spaß an meinen Beiträgen haben 🙂 Und ich mache mich lieber über mich selbst lustig als über andere, weil ich über andere nicht urteilen möchte und mich selbst nun mal am besten kenne

    <3

    Liebe Grüße,
    Lieselotte von http://www.lieselotteloves.wordpress.com

  2. Wow! Deine Wochenrückblicke sind ja richtig toll und ausführlich.
    Danke für’s Erwähnen übrigens ♥
    Ich stöbere mal weiter auf deinem Blo.
    Liebe Grüße
    Nina

    1. Sehr gern liebe Nina 🙂 So viel Mühe muss einfach belohnt werden und ich liebe Deine Videos. Die schaue ich bestimmt schon gut drei Jahre.

      Viel Spaß beim stöbern :*

      Liebste Grüße,
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.