Allgemein | Beauty

Meine 10 Summer-Beauty-Essentials aus der Drogerie

10. August 2017

Ich mag den Sommer sehr gern – heiße & trockene Tage, morgens schon von den ersten Sonnenstrahlen geweckt werden, lange Grillabende mit Familie und Freunden… Was gibt es Schöneres? Bei tollem Wetter und strahlendem Sonnenschein haben wir gleich gute Laune, die kleinen Sorgen und Nöte treten in den Hintergrund und es gibt Ferienfeeling pur. Um den Sommer gebührend zu feiern habe ich für Euch meine zehn Summer-Beauty-Essentials aus der Drogerie rausgesucht. Ob nun Rossmann oder dm – Müller oder Budni – ist mir eigentlich gleich, ich denke zumindest in abgewandelter Form ist alles überall erhältlich.

Also dann mal los – Sommer, Sonne, Sonnenschein…. Na, wer hat jetzt einen Ohrwurm? 🙂

 

Sonnenschutz und After Sun 

Ganz klar ohne Sonnenschutz und AfterSun-Produkte halte ich keinen Sonnentag durch. Als sehr heller Hauttyp verbrenne ich natürlich super schnell und unter SPF 20 läuft bei mir auch an Tagen ohne Sonne nichts. Grundsätzlich werde ich nicht wirklich braun – eher rot, dann schält sich die Haut und ist anschließend wieder weiß. Daher brauche ich immer einen guten Sonnenschutz, dass – sollte doch mal ein bisschen Farbe auf meine Haut kommen – diese dann auch bleibt und sich nicht mit einem Sonnenbrand wieder abschält.

Summer-Beauty-Essentials

Wasserspray

Ein ganz klarer Teil meiner Summer-Beauty-Essentials! Wer kennt die extrem gehypten Wassersprays nicht? Schon die letzten Jahre habe ich mir immer ein Wasserspray geholt und seit die in diesem Jahr noch in den Duftrichtungen Kokos, Limette/ Basilkum und Rose bei dm erhältlich sind, gibt es kein Halten mehr. In gefühlt jedem dritten Instagram-Bild sehe ich diese Sprays – und ich muss sagen, berechtigt! Die Wassersprays retten gerade an den richtig heißen Tagen wirklich Leben – einmal kurz eingesprüht und man fühlt sich sofort erfrischt. Wenn das Ganze dann noch mit einem schönen Duft versehen ist – gibt es was Besseres?

Summer-Beauty-Essentials

Bodyspray

Neben den Wasserprays liebe ich im Sommer Bodysprays. An heißen Tag ist mir Parfum oftmals zu süß und zu schwer, daher greife ich meist zu den Bodysprays. Der Duft hält zwar bei Weitem nicht so lang wie ein wirkliches Parfum, aber dafür kann man ja öfters mal sprühen. Außerdem passen fruchtige Bodysprays doch super zum Sommer und somit gehören auch die in meine Summer-Beauty-Essentials.

Summer-Beauty-Essentials

Knalliger Nagellack 

Zu keiner anderen Jahreszeit als im Sommer liebe ich es so richtig knalligen Nagellack zu tragen – barbiepink, metallisches grün oder blau, helles feuerwehrrot oder peach-orange wechseln sich oft auf meinen Nägeln im Sommer ab. Wer es nicht ganz so knallig mag, kann natürlich auch andere Farben auswählen – aber auch Nagellack darf in den 10 Summer-Beauty-Essentials nicht fehlen!

Summer-Beauty-Essentials

Lippenstift in Pink / Peach / Rosa

Klar – Lippenstift muss auch im Sommer sein! Je nach Lust und Laune – Make-up und Nagellackfarbe drehe ich hier richtig auf oder greife eher zu einem zurückhaltenden Ton. An sonnigen Tagen gehören hier helle Pink- oder Rosatöne zu meinen absoluten Summer-Beauty-Essentials. Aber auch ein peach-orange und nude darf nicht fehlen. Auch Lipgloss gehört für viele in den Sommer, aber das war noch nie so meins. Ich mag dieses Klebe-Gefühl einfach nicht.

Summer-Beauty-Essentials

Wasserfeste Mascara

Um den Sommer-Look perfekt zu machen fehlt natürlich ein ganz wichtiger Faktor – wasserfeste Mascara! Egal ob Poolparty oder Strandbesuch – wer nicht auf Make-up verzichten möchte, der braucht wasserfeste Mascara. Ich selbst greife eher selten dazu, da ich absolut keine Probleme habe mich an heißen Tagen ungeschminkt zu zeigen. Daher habe ich auch keine direkte wasserfeste Mascara aus der Drogerie für Euch – sondern zeige Euch eine, die ich mal in einer Glossybox hatte. Wirklich nur Gutes habe ich bisher von der wasserfesten Version der „Glam & Doll“ Mascara von Cartrice gehört. Damit hat ich wasserfeste Mascara einen Platz in meinen Summer-Beauty-Essentials verdient.

Summer-Beauty-Essentials

Rasierschaum / Rasierklingen 

Haare sind natürlich auch ein großes Thema im Sommer. Während wir auf dem Kopf nicht genug Haare haben können, wollen wir die restlichen Haare an unseren Kurven loswerden. Wer – wie ich – schmerzempfindlich ist und somit die Hände von epilieren und wachsen lässt, greift auf den guten, alten Rasierer zurück. Das ist zwar dann tägliche Arbeit – aber lieber so als Aua! Memme, ich weiß – aber tätowiert von Hacke bis Nacke… reden wir nicht weiter drüber… 🙂 Der Rasierer mit – oder ohne – Rasierschaum / Rasiergel gehört also definitiv in meine Summer-Beauty-Essentials.

Summer-Beauty-Essentials

Duschbad / Bodylotion 

Wenn wir gerade gemeinsam unter der Dusche beim Thema Rasieren stehen, kann ich auch gleich den nächsten Punkt meiner Summer-Beauty-Essentials vorstellen – Duschbad bzw. Bodylotions. Während ich im Winter eher schwere und cremige Düfte bevorzuge mit einer reichhaltigen Formulierung, mag ich im Sommer leichte Fruchtdüfte – Ananas und Kokos sind da ganz weit vorn. Auch Dusch- oder Cremeschäume mag ich aufgrund der fluffigen Konsistenz besonders gern im Sommer.

Summer-Beauty-Essentials

Deo

Gerade im Sommer schwitzen wir alle natürlich mehr als sonst – daher ist Deo für mich unverzichtbar. Ich kenne die Diskussionen um Aluminium-Salze in den Deos, aber dennoch möchte ich vor Schweiß geschützt sein. Daher greife ich in den meisten Fällen auch zu Anti-Transpirants. Hier muss natürlich jeder selbst entscheiden, wo er seine Prioritäten setzt.

Summer-Beauty-Essentials

Fußbad / Fußcreme

Ganz klar – ein total wichtig im Sommer sind gepflegte Füße in offenen Schuhen! Es gibt für mich wenig unästhetischeres als offensichtliche, zentimeterdicke Hornhaut an den Füßen und Fußnägel, die sonst wohin wachsen. Daher gibt es bei mir – besonders im Sommer – regelmäßig Fußbäder und eine Extra-Portion Pflege, um so weiche und gepflegte Füße zu haben. Damit haben Fußbad und diverse Fußcremes es auch in meine 10 Summer-Beauty-Essentials geschafft.

Summer-Beauty-Essentials

So, dass waren Sie also – meine 10 Summer-Beauty-Essentials aus der Drogerie. Was darf bei Euch im Sommer einfach nicht fehlen – was habe ich Eurer Meinung nach in der Liste vergessen?

Liebste Grüße,
Sandra

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.